Neues Landeskrankenhaus Hall begrüßt Neujahrsbaby Lorenz
Hall in Tirol
Montag, den 10. Januar 2011 um 11:07 Uhr
HP_1.LKH-BabyMit einer Größe von 51 Zentimetern und einem Gewicht von 3,42 Kilogramm kam im neuen Landeskrankenhaus Hall am 2. Jänner um 2.59 Uhr der kleine Lorenz auf die Welt. Mit einem kleinen Geschenk begrüßten Primar Dr. Burghard Abendstein und Krankenhausdirektor Mag. DDr. Wolfgang Markl den kleinen Lorenz und seine Mutter Agnes Dieser.

 

„Für uns ist der kleine Lorenz ein ganz besonderes Neujahrsbaby. Denn er ist das erste Baby, das im neuen Landeskrankenhaus Hall, das aus dem Zusammenschluss des Psychiatrischen Krankenhauses und des Bezirkskrankenhauses entstanden ist, geboren wurde. Wir wünschen ihm und seiner Familie alles Gute für seine Zukunft“, so Primar Dr. Burghard Abendstein und Krankenhausdirektor Mag. DDr. Wolfgang Markl.
 
Forschungsprojekt nach Gräberfund beim alten Anstaltsfriedhofs der Psychiatrie des Landeskrankenhauses Hall
Hall in Tirol
Montag, den 10. Januar 2011 um 10:24 Uhr
HP_Haus_Detail_2Bei Baugrabungen beim Psychiatrischen Krankenhaus in Hall stieß man auf bisher unbekannte Gräber.  Im Rahmen eines umfassenden Projektes wird die TILAK nun die Geschichte des alten Anstaltsfriedhofs der Psychiatrie des Landeskrankenhauses Hall aufarbeiten. Erste Untersuchungen deuten darauf hin, dass die Verstorbenen, zumindest teilweise, Opfer der NS-Euthanasieprogramme sind.
Weiterlesen...
 
Staatspreis Architektur für Swarovski Optik
Region Hall
Freitag, den 17. Dezember 2010 um 08:55 Uhr

 

HP_Staatspreis_Architektur_SwarovskiWirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner überreichte am Donnerstagabend in der voestalpine Stahlwelt in Linz den Staatspreis Architektur, der 2010 für Industrie- und Gewerbebauten ausgelobt war. In der Kategorie Mittel- bzw. Großbetriebe ging der Staatspreis an die Swarovski Optik KG in Absam und die tatanka ideenvertriebsgmbh für die Transformation der Swarovski-Optik-Werke.

Weiterlesen...
 
Welzenbachers Architekturmodelle im Gemeindemuseum Absam
Kunst & Kultur
Montag, den 10. Januar 2011 um 10:01 Uhr
HP_Bild1_Welzenbacher_Modell_Adambraeu_Foto_BreitLois Welzenbacher gehört zu den prägenden Gestalten der Architekturgeschichte des 20. Jahrhunderts. Das Gemeindemuseum Absam präsentiert bis Ende Februar "Architekturmodelle" des Tirolers, der in den 1920er Jahren einen neuen Baustil formulierte. Die Modelle, die Welzenbachers Werk auch in der dritten Dimension darstellen, waren 1989/90 als Studienarbeiten an der Universität Innsbruck entstanden.
Weiterlesen...
 
HS Volders punktet mit Schulforschungsprojekt
Region Hall
Freitag, den 17. Dezember 2010 um 08:32 Uhr

HP_hs_volders_as1Die HS Volders wurde vom Nachwuchsförderprogramm „Sparkling Science“ des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung als einzige Hauptschule in ganz Österreich mit dem höchstmöglichen Förderpreis für ihr Schulforschungsprojekt ausgezeichnet. 19 HauptschülerInnen dokumentierten im Rahmen einer Feldforschungswoche gemeinsam mit WissenschafterInnen der Universität Innsbruck die Schadenskartierung der mittelalterlichen Wasserburg Schönwerth. „Ich bin sehr stolz auf die HS Volders und freue mich über ihre erfolgreiche Teilnahme bei diesem österreichweiten Wettbewerb. Herzlichen Glückwunsch den Schülerinnen und Schülern und den Lehrerinnen und Lehrern zu dieser Spitzenleistung“, so Bildungslandesrätin Beate Palfrader.

Weiterlesen...
 
«StartZurück4142434445464748WeiterEnde»

Seite 43 von 48
 

Latest Events

Suchen & Finden