Petticoats und Lederjacke
Kunst & Kultur
Dienstag, den 10. April 2018 um 07:14 Uhr

IMG_4098Die Volksbühne Mils entführt ab 6. April mit der Komödie „Wob – Baba -Luba“ in die 50er Jahre.

 

Heiße Rhythmen und schwere Motorräder, Mädchen in Petticoats und Burschen in Lederjacke und Jeans –Rock’n Roll und 50er Jahre leben im April in Mils wieder auf. Die Volksbühne Mils führt mit der Komödie „Wob -Baba – Luba“ von Peter Landstorfer in eine Zeit des Aufbruchs: Wer etwas auf sich hält, hat seinen eigenen „Hobel“, auf dem er zusammen mit einem „steilen Zahn“ einen Ausritt ins Umland macht. Die Mädchensind „in“, wenn sie beim „Organisierer“ Seidenstrümpfe mit Naht besorgen können. Und jeder gehört zu einer „Blasn“. Doch wenn man sich anders gibt, als man eigentlich ist, wird manche Freundschaft auf die Probe gestellt … Musik, Tanz, Gesang und die Atmosphäre der „wilden 50er“ hat Regisseurin Helga Föger-Pittl schwungvoll inszeniert.

Termine: 6., 7. 13., 14.,21. April Vereinshaus Mils, 20 Uhr.

 
 

Latest Events

Suchen & Finden