Königliche Weihnachtsklänge
Hall in Tirol
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 08:46 Uhr

SChch_FotoElisabethGantiolerNoch vier Mal erklingen in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus sinnliche und weihnachtliche Orgelklänge.

Auf der „Königin der Instrumente“ ertönen an den verbleibenden Samstagen im Dezember um 11 Uhr in der Pfarrkirche Hall noch vier Mal Stücke von Vierne, Bach, Messiaen und Brahms. Das von der Galerie St. Barbara seit Jahren veranstaltete OrgelSPIEL setzt Sinn und Lebenskraft gegen die Hektik der Vorweihnachtszeit.

 

Stille Kraft erfühlen

Dem allgegenwärtigen Trubel für eine halbe Stunde entkommen heißt es am 9. und 23. Dezember mit Michael Schöch. Schöch unterrichtet am Tiroler Landeskonservatorium und gewann 2011 gewann den ARD-Musikwettbewerb im Fach Orgel. Am 16. Dezember spielt Albert Knapp und zum Jahresabschluss, am 30. Dezember, lädt Elisabeth Hubmann zu einer halben Stunde freudiger Sinnlichkeit.

 
 

Latest Events

Suchen & Finden