Weihnachtsmarkt auf Isländisch
Hall in Tirol
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 08:59 Uhr

advent1Svava Kristin Egilson und Andrea Weber laden 9. Dezember in den Stiftsgarten zu einem isländischen Weihnachtsauftakt.


 

Jólaglögg und Jólasmákökur, sprich Glühwein und Weihnachtskuchen, gibt es am 9. Dezember im „Torwartshäuschen“ im Stiftsgarten. Die Stadtführerin und Geschichtenerzählerin Andrea Weber und die isländische Künstlerin Svava Kristin Egilson veranstalten einen Weihnachtsmarkt auf Isländisch. Egilson zeigt Auszüge aus ihrer Kunst, die sich durch innige Verbindung mit der Natur, ursprüngliche Stärke und besondere Lebendigkeit auszeichnet. Bilder, Lesezeichen, Ohrringe, Halsketten, Mützen, Kerzen, Elfen- und Schutzsymbollichter, Lampen, Wandteppiche und vieles mehr gibt es in unterschiedlichen Versionen und Materialien zu entdecken. Im warmen Salon im ersten Stock erzählt Andrea Weber als gute „Hexe von Hall“ Weihnachtsmärchen und Adventgeschichten für Kinder und jung gebliebene Erwachsene.

 
 

Latest Events

Suchen & Finden